Fliesen

Ob im Haushalt, auf gewerblichen Flächen oder in der Industrie, es gibt vielfältige Einsatzmöglichkeiten für keramische Boden- und Wandbeläge, wie z.B. in der Küche, Swimmingpool, Wohnbereich oder im Bad, überall kommen Fliesen zum Einsatz.

Maleki bietet Ihnen für jeden Anwendungsbereich eine passende, intelligente und wirtschaftliche Lösung, durch eine Auswahl an umweltfreundlichen und hochwertigen Klebe-, Fugenmörtel und Dichtstoffen für nahezu jeden Anwendungszweck.

 

 

Systembeschreibung

Bevor mit der Belagsverlegung begonnen werden kann, muss sichergestellt werden, dass der Untergrund fest, tragfähig und frei von trennenden Substanzen ist. Größere Unebenheiten und Ausbrüche sollten vorher mit einem Reparaturmörtel Maleki-RM 500 oder einer Bodenverlaufsmasse Maleki-BV 310 ausgeglichen werden.

In Nassräumen oder im Falle feuchter Böden ist eine vorherige Abdichtung zwingend erforderlich. Dafür verwenden Sie unsere Abdichtungsmaterialien Maleki-DS 220 und Maleki-DS 250 Flex.

Für die anschließende Verlegung von Natursteinen und Fliesen stehen Ihnen die zementären Fliesenkleber der FK-Reihe zur Verfügung. Maleki FK 601 ist ein Fliesenkleber der Klasse C2 TE und bietet Ihnen eine hochwertige und spannungsausgleichende Verlagsbelegung.

Die anschließende Verfugung können Sie mit dem Fugenmörtel Maleki-FF 20 Ultra durchführen.

Benötigen Sie eine säurebeständige Verfugung Ihrer Beläge empfehlen wir Ihnen unsere silikatischen Produkte aus dem Säureschutzsystem.

Es gelten die jeweiligen Informationen in den technischen Merkblättern.